Autor: Pieter Fleischer

4:0 Heimsieg gegen den TSV Pansdorf II

Unser ärgster Konkurrent, der TSV Malente, legte bereits am Samstag eindrucksvoll vor, indem er den TSV Ratekau mit 11:0 deklassierte und somit an uns vorbei zog. Mit einem hochverdienten 4:0 Heimsieg gegen die Pansdorfer Reserve gab unsere Mannschaft die passende Antwort und holte

1:1 Unentschieden im Spitzenspiel

Mit einem 1:1 Unentschieden trennen wir uns heute gegen die Reserve von Strand 08. Es war eine bittere Punkteteilung, denn wir mussten neben dem späten Ausgleichstreffer auch die Verletzungen von Shafi Azizi, Peter Minch und Carsten Micheel hinnehmen.

RSV gewinnt das Inselderby mit 2:1 und sichert sich die Herbstmeisterschaft

Vor einer ganz starken Kreisliga-Kulisse (ca. 300 Zuschauer !!!) dreht der RSV nach schwacher erster HZ die Partie und gewinnt mit 2:1 gegen den SV Fehmarn. Lasse Brandt und Kai Kardel waren für den RSV erfolgreich, Matze Jährig auf Seiten

Knapper 3:2 Auswärtssieg beim FC Scharbeutz

Heute reisten wir zum Tabellenschlusslicht, dem FC Scharbeutz. Nach der enttäuschenden Niederlage gg. den SC Cismar wollten wir heute Wiedergutmachung betreiben und mit einem Sieg wieder auf die Insel zurück kehren.

Siegesserie gerissen – RSV verliert 1:2 gegen den SC Cismar

Gegen einen  kämpferisch starken SC Cismar, verlieren wir heute unnötig mit 1:2. Enttäuschende Vorstellung unserer Mannschaft.