News:


Die Prellballer des RSV Landkirchen gewinnen erneuert das Inselprellballturnier

Am Sonntag, dem 26.03.2017 richtete der RSV Landkirchen das 4. Inselprellballturnier in der Großsporthalle in Burg aus. Am Turnier nahmen 6 Mannschaften der Insel teil. Am Start waren 2 Mannschaften des SV Fehmarn, die Damen des SV Fehmarn, der FC Dänschendorf, der RSV Landkirchen , sowie eine Mixed Mannschaft.

Nach ca. zwei Stunden spannender Spiele standen sich die Herren SV Fehmarn 2 und des RSV Landkirchen im Endspiel gegenüber. Diese letzte Runde gewann der RSV Landkirchen mit knappen
15:14 Punkten. Somit richtet der RSV Landkirchen auch das nächste Inselturnier 2018 aus.
Anschließend wurden die Sieger geehrt und als Abschluss gab es eine kleines Grillfete.

Prellballspielpläne – RSV Landkirchen – 26.03.2017
Spielplan – 6 Mannschaften – 1 Gruppe – 2 Felder

Rüdiger Prüß
Spartenleiter RSV Landkirchen, 28.03.2017

Veröffentlicht in Prellball

Die neue Mannschaft SG Insel Dart mit erstes Punktspiel

Die neue Mannschaft SG Insel Dart bestritten am Samstag ihr erstes Punktspiel im Sportlerheim in Altenkrempe gegen De Spiker 1! Angetreten ist die SG mit folgenden Spielern : Florian Stolte (C) , Sven Navers , Christian (Bomber) Wagner , Andi Herrmann , Dennes Lafrenz und Fyn Lafrenz! Zwar ging das Spiel mit 13 zu 7 verloren , dennoch hat die SG mit guten Spielen den durchaus erfahren und sehr guten Spielern der Spiker gut Paroli geboten ! Es waren auf der SG Seite sogar zwei 180 er ( Stolte und Herrmann ) sowie ein High Finish 139 zu bestaunen.
Die Punkte holten : Stolte 3 Einzel , 1 Doppel ( mit Andi ) , Bomber 2 Einzel und Fyn 1 Einzel

Veröffentlicht in Dart

Sportabzeichen-Aktion: Sechs Gewinnerteams aus Ostholstein stehen fest

Zusammen macht’s einfach mehr Spaß – der Wettbewerb „Mein Team macht das Sportabzeichen“, den der Landessportverband Schleswig-Holstein zu Beginn des vergangenen Jahres ausgerufen hatte, fand eine enorme Resonanz. 40 der insgesamt 344 teilnehmenden Mannschaften und Teams – von der Fußball-Jugend bis hin zu Senioren-Volleyballern – durften sich über eine Zuwendung von je 500 Euro freuen; sie wurden per Los durch den Sportabzeichenausschuss des Landessportverbandes ermittelt. Die Geldgewinne wurden von der Sparkasse Holstein gesponsert. „Die Sparkassen in Schleswig-Holstein unterstützen das Deutsche Sportabzeichen und vor allem die unterschiedlichen Wettbewerbe gerne. Wir tun dies aus Überzeugung, weil wir es für wichtig halten, möglichst viele Kinder, Jugendliche und Erwachsene zum regelmäßigen Sporttreiben zu animieren“, sagte Stephan Doormann, Leiter der Sparkassenfiliale in Oldenburg. Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Kinderturnen, Sportabzeichen

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Liebe Vereinsmitglieder,
wir möchten Euch herzlich zu unserer ordentlichen Mitgliederversammlung am Freitag,
den 17.03.2017, 19:00 Uhr in der Sporthalle Landkirchen einladen.

Tagesordnung

1) Eröffnung und Begrüßung
a) Grußworte der Gäste

2) Feststellung der stimmberechtigten Mitglieder

3) Feststellung der Tagesordnung

4) Genehmigung des Protokolls vom 18.03.2016

5) Bericht Vorstand

6) Diskussion Jahresberichte der Spartenleiter/in (lt. Anlagen)

7) Kassenbericht
a) Bericht der Kassenprüfer
b) Entlastung Kassenwart und Vorstand

8) Ehrungen

9) Wahlen
a) 2. Vorsitzende/er neu zu besetzen für 2 Jahre
b) Schriftführer/in neu zu besetzen für 2 Jahre
c) Beisitzer/in neu zu besetzen für 2 Jahre
d) Beisitzer/in neu zu besetzen für 2 Jahre
e) Kassenprüfer/in neu zu besetzen für 2 Jahre
f) Bestätigung (Spartenleiter /in lt. Anlage)
g) Bestätigung (Fußballobmänner lt. Anlage)

10) Anträge sind bis zum 10.03.2017 schriftlich an den 1. Vorsitzenden zu richten.

11) Verschiedenes

gez. der Vorstand
RSV Landkirchen e.V.

Das Protokoll der letzten JHV sowie die Berichte der Spartenleiter liegen ca. 1 Stunde vor Beginn der diesjährigen Hauptversammlung aus.

Veröffentlicht in Rasensportverein

RSV bricht erneut eigenen Vereinsrekord

FEHMARN -lb- Einen neuen Vereinsrekord stellte der RSV Landkirchen in Sachen Sportabzeichenabnahme auf. 358 dieser Leistungsnachweise wurden abgelegt. Die Rekordmarke aus 2015 wurde damit um 28 überboten. Bei seiner zehnten Sportabzeichenverleihung in der Sporthalle in Landkirchen konnte Spartenleiter Rainer „Bonzo“ Kempe die neue Rekordmarke stolz verkünden. Als Gäste waren anwesend der Kreisobmann für das Sportabzeichen, Günter Frentz, Fehmarns Bürgermeister Jörg Weber und vom Vorstand des RSV Landkirchen Beisitzer Jan-Georg Rickert. Zum sechsten Mal in Folge gewann der RSV damit den Wanderpokal des Kreissportverbandes. Weiterlesen ›

Veröffentlicht in Sportabzeichen