Spartenbericht: Kleinkind- und Mutter-Kind-Turnen

Nachdem man letztes Jahr (2011) die Anzahl der teilnehmenden Kinder wieder auf ca. 40 erhöhen konnte, war auch in meinem zweiten Jahr als Spartenleiterin ein Anstieg zu verzeichnen. So ist die Sparte im Laufe des Jahres 2012 auf gut 60 Kinder angewachsen.Somit konnte der RSV Landkirchen auch im Jahr 2012 zwei Kinderturngruppen anbieten.

Jeden Mittwoch von 16.00 bis 17.00 Uhr können die Kinder von vier bis sechs Jahren ihr Können an den Klein- und auch Großgeräten zeigen. Anschließend von 17.00 bis 18.00 Uhr strömen dann die unter vierjährigen Kinder mit ihren Eltern bzw. Großeltern in die Landkirchener Turnhalle.

Auch im Dezember 2012 konnten die „Kleinen“ sich über ein kleines Präsent vom RSV Weihnachtsmann freuen.

 

Margrit Kempe