Verleihung der Sportabzeichen setzt neue Maßstäbe

Am 13.12.2014 um 11:00 Uhr fand in der Landkirchener Sporthalle die diesjährge Sportabzeichenverleihung des RSV Landkirchen statt. Zum 8. Mal konnte Spartenleiter Rainer „Bonzo“ Kempe die Verleihung vornehmen. Er begrüßte den Kreisobmann für das deutsche Sportabzeichen Günter Frentz und den 2. Vorsitzenden des RSV Maik Hildebrandt sowie den Finanzminister Peter König. Es waren gut 120 Sportabzeichenprüflinge zur Verleihung erschienen.

Stolz konnte Rainer Kempe die neue Rekordzahl von 296 abgelegten Sportabzeichen bekannt geben. So gewann der RSV Landkirchen wie in den letzten drei Jahren den Wanderpokal für Vereine im Kreis Ostholstein.
Die 296 Abzeichen gliedern sich wie folgt auf: 58 Abzeichen bei den Männern  ( 10 x Bronze, 17 x Silber und 31 x Gold). 35 Abzeichen bei den Frauen ( 5 x Bronze, 13 x Silber und 17 x Gold). 58 Abzeichen bei der weiblichen Jugend ( 12 x Bronze , 20 x Silber und 26 x Gold). 145 Abzeichen bei der männlichen Jugend ( 31 x Bronze, 46 x Silber und 68 x Gold).
Das waren insgesamt 58 x Bronze , 96 x Silber und 142 x Gold.
Auch bei dem Familienwettbewerb konnte man die Zahlen aus dem letzten Jahr fast verdoppeln. So gab es 2 Familienurkunden für Ehepaare und 31 Urkunden für Familien.
Einen Preis für Familien, konnte Kreisobmann Günter Frentz der Familie Rüder aus Blieschendorf überreichen. So nahm Mathies Rüder vier Eintrittskarten für den Hansapark in Sierksdorf entgegen.
Der älteste Teilnehmer war Harald Heetsch mit 75 Jahren , bei den Damen war es Angelika Hannig mit 64 Jahren. Die jüngsten Teilnehmer waren Lotta Lafrenz mit knappen 5 Jahren und bei der männlichen Jugend war es Emil Heinrich mit 5 einhalb Jahren.
männliche Jugend:
1. Prüfung Bronze: Felix Dohm, Dennis Schudera, Cedrick Griebel, Jannis Kunz, Leo Schmidt, Valentin Schulzeck, Darian Bohnet, Niklas Maas, Marc Theiß, Tönjes Bruhn, Raffael Bartsch, Emil Heinrich, Ehsan Rezai
2. Prüfung Bronze: Niklas Strunk, Mattis Sager, Fynn-Erik Friedrichs, Jan Sonder, Peer Krause, Ernst-Wilhelm Utecht
3. Prüfung Bronze: Marvin Gripp, Gene Paul Wahl, Timon Maihofer, Karim Fischer, Mathis Scheef, Nils Dominik Simon, annes Eckhoff
4. Prüfung Bronze: Lennart Weetendorf, Kjell-Oke Meier
5. Prüfung Bronze: Fabian Wolfestieg
7. Prüfung Bronze: Daniel Zachow
8. Prüfung Bronze: Justin Scheel
1. Prüfung Silber: Lukas Neuwohner, Lasse Wichmann, Leon Nissen, Jonas Tornau, Nils Beier, Maxie Uerkvitz, Ibrahim Fischer, Lennard Milosch, Karl Brunnert, Louis Möller, Joost Averhoff, Max Lafrenz, Julius Marquardt, Marlon Becker,                             Jakob Hörnke
2. Prüfung Silber: Jonas Strunge, Florian Mischke, Tjorben-Elias Kurdyk, Ramon Becker, Alexander Haucke, Tjelk Jacob, Gerrit Bünning, Stefan Montero-Wolpert, Finn Navers, Sverre Struck, Jonas Lenz, Jerre Meislahn, Javian Linke
3. Prüfung Silber: Jonas Jaudzim, Maurice Molles, David Remling
4. Prüfung Silber: Bennet Kuschel, Jan Hinrich Witt, Lennard Frauer, Ole Hopp, Dag Einar Tiedemann, Ben Wohler
5. Prüfung Silber: Lasse Delfskamp, Matis Müntz, Tobias Waldeck
6. Prüfung Silber: Kevin Heinecke
7. Prüfung Silber: Moritz Haye
8. Prüfung Silber: Tim Luca Spohr, David Meyer, Simon Meyer, Maximilian Höper
1. Prüfung Gold: Moritz Asche , Matthis Brumm, Anthony Schulz, So Nagata, Nils Cassandro Bröcking, Nico Müntz, Marvin Trost, Ole Claus, Bjarne Mosdzen, Sedat Bakabala, Jasper Scheel, Noah Enseleit, Maurice Kublik, Ole Krause,                              Peter-Niko Witt, Robin-Alexander Osburg, Pascal-Wilhelm Yeboah, Tom Schumacher, Lion Kleingarn, Pascal Schmahl, Jamie Tondora, Simon Jason Nöthlich, Henry Markmann, Maximilian Retzlaff
2. Prüfung Gold: Bennet Richei, Marius Weilandt, Leon Kilian Wandmacher, Niklas Rzalik, Max Utech, Karsten Egner, Thomas Benz, Jesse Lafrenz, Jannik Rilke, Leopold-Anton Majora, Moritz Markmann, Mika Finke, Rico-Tarek          Deringer,            Joost Höppner, Martin Chrabkowski
3. Prüfung Gold: Marvin Becker, Mats Steidlinger, Jendrik Bettermann, Nick Schmahl, Finn-Jasper Kissler, Bjarne Meislahn, Jan Töpfer, Matthies Rüder, Joona Maxe, Niklas Harländer, Carl Theiß, Jorke Scheef, Lukas Griebsch
4. Prüfung Gold: Justin Richei, Pelle Schwenn, Levin-Reik Demtröder, Marlon Grönning, Michel Schwenn, Kristof Asbahr, Erik Dittrich, Dominik Stieper, Tom Dittrich, Thomas Götz-Smilgies, Philipp Neuenfeldt
5. Prüfung Gold: Jonathan Röper,
6. Prüfung Gold: Jannik Langhoff
7. Prüfung Gold: Sven-Ove Westphal
8. Prüfung Gold: Morten Blendermann , Bjare Struck
weibliche Jugend:
1. Prüfung Bronze: Ronja Cellmer, Antonia Scharrenberg, Lotta Lafrenz, Lara-Marie Pietsch, Amelie Kraft, Madita Bruhn
2. Prüfung Bronze: Liesa-Marie Rüder, Franziska Feldmann, Christina Harms
3. Prüfung Bronze: Kirstin Theil
6. Prüfung Bronze: Lea Sophie Kempe
8. Prüfung Bronze: Jule Spohr
1. Prüfung Silber: Mathea Quistorf, freda Lafrenz, Jette Struck, Jennifer Hausschulz, Nele-Marie Ostermann, Magdalena Schulzeck, Lilith Goerigk, Martina Jurkschak, Joelina Tharmann, Mandy Gewert
2. Prüfung Silber: Pia Bruhn, Alin Mohr, Maya Katharina Sartor, Madita Seebann, Malie Wetendorf
3. Prüfung Silber: Ina Dittmer, Lea Dittmer, Beeke Koch
5. Prüfung Silber: Joerle Luise Schmahl, Mineke Asbahr
1. Prüfung Gold: Johanna Lau, Fiona-Charlotte Holm, Sophie Brunnert, Lisa-Marie Stricker, Maya Asche
2. Prüfung Gold: Lene Strunge, Valentina Wottrich, Kim-Lisa Hauber, Frederike Töpfer, Jonna Deiterding, Mie Bruhn, Smilla Hviid, Thalea Flügger
3. Prüfung Gold: Maite Schwenn, Carlotta Meier, Emma Lehmann, Fenna Wohler
4. Prüfung Gold: Amelie Kleingarn, Emily Runck, Svane Schwenn, Kristina Asbahr, Lilli Teipelke
5. Prüfung Gold: Hannah Schuldt, Svenja Runck
6. Prüfung Gold: Theresa Spohr
7. Prüfung Gold:Lenke Blendermann
Frauen:
1.Prüfung Bronze: Brita Hecht, Anna Schulzeck, Svenja Schulze, Julia Klose
2. Prüfung Bronze: Yvonne Hopp
1. Prüfung Silber: Kim-Alischa Bade, Marie Strohbehn, Birgit Herbig, Ariane Lafrentz, Christiane Brunnert, Annika Möckel, Daniela Heinrich, Michaela Asche, Nadine Lafrenz, Kathrin Lau, Lydia Carlsson
2. Prüfung Silber: Petra Rüder
6. Prüfung Silber: Bärbel Spohr
1. Prüfung Gold: Angelika Hannig, Ute Liesenberg, Martina Rosner, Martina Lauer, Marion Kohls, Ilka Theiß, Annika Liesenberg
2.Prüfung Gold: Rixa Höper, Brigitte Sieg, Nicole Boonekamp, Sabine Lenz
4. Prüfung Gold: Kerstin Sixt-Runck, Telse Schwenn, Melanie Richei
5. Prüfung Gold: Tanja Mehnert
6. Prüfung Gold: Gitte Struck
7. Prüfung Gold: Maria Meyer
Männer:
1. Prüfung Bronze: Christopher Becker, Andres Kuchel, Benjamin Dzych, Christian Schulzeck, Martin Thomas, Henry Pottkämper, Dominik Brier, Steffen Schramm
4. Prüfung Bronze: Maik Hildebrandt
5. Prüfung Bronze: Christian Stöppler
1.Prüfung Silber: Bert Guckenberger, Torsten Zollitsch, Dirk Baum, Thomas Mustroph, Andreas Quistorf, Falk Voß-Hagen, Thomas Nolte
2.Prüfung Silber: Andreas Bluhm, Kay Rüder, Mario Deutschbein, Malte Klüver
4. Prüfung Silber: Stephan Göttsch, Henning Wieske, Mirko Strunge
6. Prüfung Silber: Holger Wilms
8. Prüfung Silber: Henning Klock
1. Prüfung Gold: Thomas Schmidt, Andreas Goerigk, Carsten Rzalik, Marko Markmann, Sascha Brunnert, Hermann Grapengeter, Carsten Stölk, Ulrich Eidam, Philipp von Dalwig, Vicco von Bülow
2. Prüfung Gold: Peter Daniel Schulz, Jörg Meienreis-Sudau, Thomas Richei, Holm Dittrich, Heino Lafrenz, Jan Georg Rickert
3. Prüfung Gold: Wolfgang Bergemann, Torsten Plath-Teschke, Carsten Schulz
4. Prüfung Gold: Andreas Dose, Knut Schwenn, Rainer Kempe
5. Prüfung Gold: Reiner Sieg, Oliver Röper, Manfred Meier, Stefan Amelang
9. Prüfung Gold: Harald Heetsch, Sebastian Wagener
12. Prüfung Gold: Ralf Albers
18. Prüfung Gold: Andreas Romeiks
32. Prüfung Gold: Norbert Ehrich