RSV Landkirchen 3 gewinnt kampflos

Aufgrund von nicht ausreichend Spieler musste der Griebeler SV das Punktspiel gegen den RSV 3 absagen. Im Vorfelde bat der SV um Verlegung des Spieles auf 17:30 Uhr gebeten. Diesem Wunsch konnte der RSV nicht nachkommen, da bei einer späteren Ansetzung mehrere RSV-Spieler arbeitsbedingt nicht zur Verfügung ständen.
Man bot den Griebeler SV an, mit 9 Leuten an zu reisen, um dann 9 gegen 9 zu spielen. Leider konnte der Gast auch diese Anzahl zu diesem Zeitpunkt nicht zusammen bekommen, so mussten sie das Spiel absagen.