KFV Ostholstein verlängert die Winterpause

Der Kreisfußballverband Ostholstein teilte am heutigen Mittwoch mit, dass die Fußballspiele am Osterwochenende ausfallen. Diese Generalabsage gilt auch für mögliche Fußballspiel am Ostermontag.

Von dieser Absage sind das Auswärtsspiel der zweiten Mannschaft beim TSV Neustadt und das Auswärtsspiel der ersten Mannschaft in Ahrensbök, beide am Ostersamstag, betroffen. Der RSV Landkirchen III hat an diesem Wochenende spielfrei bzw. Osterferien und steigt am 13. April wieder in den Spielbetrieb ein. Dieses kann sich aber noch ändern, da die Nachholspiele für alle abgesagten Partie noch nicht terminiert sind.

In seiner Pressemitteilung wünscht der KFV Ostholstein allen ein schönes Osterfest. Diesen Wünschen schließen wir uns gerne an und hoffen, dass am nächsten Wochenende mit einem geregelten Spielbetrieb begonnen werden kann.

Der RSV Landkirchen I und der RSV Landkirchen II hätten dann ein Heimspiel gegen die Mannschaften vom TSV Ratekau. Wenn die Spiele stattfinden, dann Sonntag, den 07. April 2013, auf der Otto-Glatz-Sportanlage.